Fotogalerie

Kontakt

Odenwaldklub Sprendlingen e.V.
Geschäftsstelle:
Hans Engel   (1. Vorsitzender)
Lacheweg 15
63303 Dreieich
Tel.:    +49 (0) 6103-61810
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unser Sponsor

Mittwochs - Wanderungen 2014 - Quartal 3

Mittwochs - Wandergruppe

Leitung: Philipp Bender, Spenglerstraße 22, 63303 Dreieich, Tel.:06103-66192

Programmänderung vorbehalten / E = Einkehr / ggf. Anmeldung beachten!

 

Abfahrt an allen Dreieicher Haltestellen entlang der jeweiligen Linie (wegen Einstiegstelle früher als Haltestelle „Rathaus“ Wanderbegleiter informieren!) Angegebene Busabfahrtszeit bezieht sich, wenn nicht anders angegeben, auf Haltestelle „Sprendlingen-Rathaus“ (vor Billback bzw. Café Central)

Gäste herzlich willkommen (Zuschlag pro Wanderung € 1,00 / Person)

 

Datum Uhrzeit Gebiet/Wanderstrecke E Wanderbegleiter km

Juli 2014

02.07.

11.59 Uhr

DB 61

„Zur Ziegelhütte im Groschlagischen Oberwäldchen“

ab Sprendlingen-Bahnhof > Bahnhof Urberach: Es wird durch den alten Ortskern gewandert und dann durch Feld und Wald zur „Thomashütte“. Hier ist eine Einkehr vorgesehen. Danach wird ab Eppertshausen zurück gefahren.

E

Anita Sehrig und Marianne Stroh

Anmeldung bis 18.06.2014

Tel.:06103-699313

7,0

09.07.

13.00 Uhr

Bus 663

„Von der Bieber zum Schloss Schönborn“

Neu-Isenburg IZ West dann mit Bus 651 nach Heusenstamm, Wildhofer Straße – Forst-Allee  - Schwimmbad - NS-Erlensteg-Bieberer Wald zum Schloss Schönborn, weiter über die Schloss-Allee zum Bahnhof. Einkehr „Alter Bahnhof“. Rückfahrt mit Bus

E

 

Herta Schneider und Juliana Arnold

Anmeldung bis 05.07.2014

Tel.:06102-31335

7,5

16.07.

11.57 Uhr

Bus 661

 „Auf dem Historischen Leinpfad am Main entlang“

Offenbach Marktplatz – über Carl-Ulrich-Brücke auf die Fechenheimer Seite. An den Schrebergärten entlang geht es zum Main und laufen dann auf dem „Historischen Leinpfad“ unter alten, Schatten spendenden Bäumen nach Fechenheim. Im Bootshaus in Fechenheim kehren wir zur Rast ein. Danach führt der Weg zur Fußgängerbrücke über den Main und am Main entlang wieder nach Offenbach.

E

Christel Zeller und Guntram Müller

Anmeldung bis 12.06.2014

Tel.:06074 -2113895

8,0

23.07.

9.39 Uhr

Bus 64

„Drei-Brücken-Wanderung in Mainz“

Flughafen > S 8 Römisches Theater Mainz. Besuch des römischen Museums, Rosengarten, Eisenbahnbrücke über den Rhein, Mainz-Gustavsburg, weiter über die Mainbrücke nach Mainz-Kostheim. Einkehr auf dem Restaurantschiff „Pieter van Aemstel“. Zurück geht es über die Theodor-Heuss-Brücke in die Mainzer Altstadt. Rückfahrt ab Römisches Theater.

E

Monika und Alfred Horl

Anmeldung bis 19.07.2014

Tel.:06187-9937076

8,0

30.07.

13.48 Uhr

Bus 64

„Unterwegs nach Lenhardtshausen“

Rathaus Götzenhain. Hier beginnt die Wanderung. Dietzenbacher Straße – Wallstraße – Höllgartenstraße – weiter durch Feld und Flur bis Dietzenbacher Schwimmbad – Kirchborn – Götzenhain – Einkehr „Café und mehr“. Rückfahrt mit Bus.

E

Christa Emrath und Inge Rühl

Anmeldung bis 26.07.2014

Tel.:06103-68226

7,0

August 2014

06.08.

14.00 Uhr

„Durch die Rostadt nach Buchschlag“

Holzhandlung Berthold (Nähe Bahnhof Sprendlingen). Durch die Feldgemarkung „Rostadt“ wird der Buchschlager Wald erreicht. Weiter geht es zum Bahnhof Buchschlag und zur Einkehr in das „Königlich Bayrische Amtsgericht.“

E

Renate Werkmann

Tel.:06103-61463

6,0

13.08.

12.58 Uhr

Bus 662

„Ins Jagdrevier des Landgrafen von Hessen-Darmstadt“

Erzhausen – Abzweig an B 3:  Westlicher Messeler Park – Mörsbacher Grund – Wirtshaus Kalkofen - Wixhausen

 

E

Renate und Werner Orth

Tel.:06103-86645

8,0

20.08.

11.39 Uhr

Bus 64

„Landlust auf Hof Schleiersbach“

Fahrt mit der S-Bahn und Odenwaldbahn nach Brensbach. An der Gersprenz entlang vorbei an der Dornmühle. Ansteigend wird der Dornberg erreicht. Stark bergab geht es durchs Staphansdell und über hügeliges Wiesengelände zum Hof „Schleiersbach“

E

Christa und Klaus-Jürgen Forberg

Anmeldung bis 12.08.2014

Tel.:06151-96675852

6,0

27.08.

09.09 Uhr

Bus 64

„Zur Landesgartenschau nach Gießen“

Anfahrt mit Bus und Bahn nach Gießen Bhf. Weiter mit der Linie 5 zum Landgericht. Dann ca. 2 Minuten zu Fuß bis zum Gelände der „Landesgartenschau“. Das Gartenfest erstreckt sich über zwei Auen an der Wieseck“ und der „Lahn“

ermäßigter Eintritt € 13,50    Fahrtkosten € 7,50

E

Ella und Philipp Bender

Anmeldung bis 25.08.2014

Tel.:06103-66192

6,0

September 2014

03.09.

12.09 Uhr

Bus 64

„Die Blicke schweifen lassen“ in den Spessart, Wetterau,Taunus

Anfahrt mit Bus und S-Bahn bis Kilianstätten. Kiliamstätter Wald – Regionalparkroute „Hohe Straße“ Modellflugplatz – Leseecke Windecken, Fenster „Landschaftsblick“ , Serzwiese, Marktplatz

E

Dolores und Jürgen Enzmann

Anmeldung bis 30.08.2014

Tel.:06103-21782

7,0

10.09.

14.00 Uhr

„Rund um die Burg Hayn“

Sprendlingen, Alberuskirche. Theisenmühle – Dampfmühle  - „Hans-Pfrommer-Weg“ – Winkelsmühle – Holzmühle – „Burg Hayn“ – Wallgrabenweg – Maienfeld – „SVD im Haag“

E

Ingeborg und Reinhold Hofmann

Anmeldung bis 06.09.2014

Tel.:06103-86937

8,0

17.09.

10.00 Uhr

Privatbus Bürgerhaus

„Fahrt nach Miltenberg die Perle des Mains zur Besichtigung

der ältesten Brauerei im Rhein-Main-Gebiet“ Rathaus Sprendlingen 10.10 Uhr: siehe gesondertes Programm!

E

Hannelore Hess und

Philipp Bender

Anmeldung

bis 14.09.2014

Tel.:06102-2919646

3,0

24.09

12.39 Uhr

Bus 64

 „Auf den Wallanlagen rund um die Zeil“

Buchschlag Bhf. S4 13.08 > Frankfurt-Taunusanlage; Alte Oper, Liesel-Christ-Anlage, Eschenheimer Turm und Anlage, Friedberger-Anlage, Allerheiligen Tor, Obermainanlage, Schöne Aussicht, Mainkai, Eiserner Steg, Römer

E

Roswitha und Günter Bersch

Anmeldung bis 20.09.2014

Tel.:06103-63335

6,0

 

Wir bitten, Wandervorschläge zwecks Terminabstimmung nicht erst am Quartalsende, sondern schon vorher – wenn Idee – bei Ella Bender Tel.: 06103-66192 mit evtl. Terminwunsch zu melden; Detailprogramm reicht dann 3– 4 Wochen vor Quartalsschluss.