Fotogalerie

Kontakt

Odenwaldklub Sprendlingen e.V.
Geschäftsstelle:
Hans Engel   (1. Vorsitzender)
Lacheweg 15
63303 Dreieich
Tel.:    +49 (0) 6103-61810
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unser Sponsor

Mittwochs - Wanderungen 2019 - Quartal 4

Mittwochs-Wandergruppe

Leitung: Philipp Bender, Spenglerstraße 22, 63303 Dreieich, Tel. 06103-66192

Wanderplan Oktober - Dezember 2019

Programmänderung vorbehalten / E = Einkehr / ggf. Anmeldung beachten!

Abfahrt an allen Dreieicher Haltestellen entlang der jeweiligen Linie

(wegen Einstiegstelle früher als Haltestelle „Rathaus“ Wanderbegleiter informieren!)
Angegebene Busabfahrtszeit bezieht sich, wenn nicht anders angegeben, auf Haltestelle
„Sprendlingen-Rathaus“ (vor Hotel bzw. Café Central)

Gäste herzlich willkommen (Zuschlag pro Wanderung € 1,00/Person)

 

Datum Uhrzeit Gebiet/Wanderstrecke E Wanderbegleiter km

Oktober 2019

02.10.

13.00 Uhr

Bus 663

„Wanderung zur Rosenhöhe Offenbach“

Busanfahrt Neu-Isenburg IZ-West > 13.28 Bus OF 51 ab IZ Süd bis Gravenbruch-Ost. Brücke A3, Heusenstammer Schneise, Sprendlinger Weg. „Rosenhöhe“

Rückfahrt ab Gravenbruch-Stieglitzstraße.

E

Renate u. Werner Orth

Anmeldung bis 28.09.2019

Tel. 06103 86645

7,0

09.10.

14.09 Uhr

OF 64

„Wanderung ins Blaue“

Busanfahrt bis Bhf. Buchschlag > 14.38 S3 bis Erzhausen. Durch Wald, Feld und Flur, vorbei an der Bambelbank geht es zur Einkehr bei Kaffee und Kuchen.

Teilnehmerzahl auf 25 Personen begrenzt.

E

Dolores und Jürgen Enzmann

Anmeldung bis 05.10.2019

Tel.: 06103 21782

5,0

16.10.

 

Wanderung entfällt – keine Wanderbegleiter

 

   

23.10.

12.09 Uhr

Bus 64

„Dem Urknall auf der Spur“

Anfahrt bis Buchschlag Bhf. > 12.38 S3 Bahnhof Wixhausen > 13.00 Bus G zum GSI. Besuch und ca. 2stündige kostenlose Führung des Forschungszentrums GSI.
Wichtig! Bei Anmeldung für den Besuch: Name, Angabe des Ausweises, Ausweis-Nr.
Zur Führung gültigen Personalausweis vorlegen!

Teilnehmerzahl bis 35 Personen.

Anschließend Einkehr im Bürgermeister-Pohl-Haus.

E

Edith Löhr und Inge Rühl

Anmeldung bis 15.10.2019

Tel. 06103 64901

3,0

DI

29.10.

11.39 Uhr

Bus 64

„Liebe steckt im Haustürschlüssel“

Busanfahrt bis Bhf. Buchschlag > 12.08 S4 bis Ffm-West > 12.50 RB 34 bis Windecken. Hier beginnt der kurze Spaziergang zum alten „Windecker Pfarrhaus“. Hier erwartet uns eine 1 ½ stündige Führung. Die baulichen und historischen Überraschungen nehmen kein Ende. Alles wird uns bei der Führung deutlich. Danach noch Besuch der Kirche. Schlussrast Gaststätte „Carolus“.
Rückfahrt mit der S-Bahn nach Dreieich.
Teilnehmerzahl auf 25 Personen begrenzt.

E

Monika und Alfred Horl

Anmeldung bis 25.10.2019

Tel. 06103 66192
(Bender)

3,0

November 2019

06.11.

12.39 Uhr

Bus 64

„Wo Main und Nidda sich treffen“

Busanfahrt bis Ffm-Flughafen > Bus 62 bis Frankfurt-Schwanheim. Durch Feld und Flur wird nach Frankfurt-Höchst gewandert. Nach dem Besuch der Altstadt von Höchst wird eingekehrt. Zurück wird dann wieder mit dem Bus nach Dreieich gefahren.

E

Ingeborg und Reinhold Hofmann

Anmeldung bis 04.11.2019

Tel.: 06103 86937

6,0

13.11.

13.30 Uhr

„Waldwanderung zwischen Sprendlingen und Neu-Isenburg“

Startpunkt Bürgerhaus: Durch die Gemarkung Seegewann vorbei an Kleingärten erreichen wir den Schlesienweg. Auf Waldwegen führt der Weg entlang der Buchschlagschneise und der Langgewannschneise. So erreichen wir Neu-Isenburg. Einkehr im Naturfreundehaus Neu-Isenburg.
Rückweg durch den Wald in den Sprendlinger Norden.

E

Gisela und Jürgen Pahl

Anmeldung nicht erforderlich

7,5

20.11.

09.09 Uhr

Bus 64

„Von Kronberg zum Opelzoo“

Anfahrt bis Bhf. Buchschlag > 9.38 S4 bis Kronberg. Spaziergang durch die Altstadt von Kronberg. Dann wird auf einem bequemen Weg zum Opelzoo gewandert. Danach geht es zurück nach Kronberg, wo zur Mittagsrast eingekehrt wird.
Mit der S-Bahn geht es wieder zurück.

E

Anni Einspenner und Klaus Dietrich

Anmeldung bis 18.11.2019

Tel. 06103 5095090

7,0

27.11.

13.31 Uhr

DB 61

„Unterwegs in der Rödermark“

Treffpunkt Bahnhof Sprendlingen. Wir fahren mit der Dreieichbahn bis Ober-Roden. Vom Bahnhof geht es ein Stück durch den Ort. Weiter wandern wir durch Feld, Wald und Wiesen. Wir passieren die Wenzelswiese und gehen weiter entlang der Odenschneise nach Eppertshausen. Dort ist Einkehr im Restaurant und Cafe „Galao“.
Mit der Dreieichbahn fahren wir wieder zurück.

E

Ella und Philipp Bender

Anmeldung bis 24.11.2019

Tel. 06103 66192

6,5

Dezember 2019

04.12.

10.45 Uhr

Privatbus Bürgerhaus Fichtestr.

„Zum Gansessen nach Röllfeld-Klingenberg und Besuch des Michelstädter Weihnachtsmarktes“

10.55 Uhr ab Sprendlingen-Rathaus. Über Obernburg und Wörth am Main wird Röllfeld erreicht. Gansessen im Weingut Wengerter. Danach besuchen wir den Michelstädter Weihnachtsmarkt.
Buskosten: € 12,00
Gansessen € 22,90 oder Rinderburgunderbraten € 14,90

E

Ella und Philipp Bender

Anmeldung bis 29.11.2019

Tel. 06103 66192

2,0

11.12.

14.00 Uhr

„Es weihnachtet sehr“

Startpunkt Bürgerhaus Sprendlingen: Ein kleiner Spaziergang führt durch Sprendlingen zur Altstadt in das Gemeindehaus der Ev. Erasmus-Alberus-Gemeinde in der Tempelstraße. Hier findet die musikalisch umrahmte Adventsfeier statt.
Beiträge in Form von Gedichten und Vorträgen erwünscht.

E

Renate u. Werner Orth

Anmeldung bis 05.12.2019

Tel. 06103 66192

(Bender)

2,0

 

Wir danken allen, die 2019 bei der Gestaltung der Mittwochswanderungen mitgewirkt haben und bitten bis Ende November um Vorschläge für das 1. Quartal 2020 an Ella oder Philipp Bender, Telefon 06103 66192